16.02.2017

48 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler geehrt

Für herausragende sportliche Leistungen wurden heute 48 Sportlerinnen und Sportler im Rathaus geehrt.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichten Bürgermeister Jörg Sibbel, Bürgervorsteherin Karin Himstedt und der Vorsitzende des Ausschusses für Jugend, Kultur, Bildung und Sport, Ratsherr Reiner Bunte, folgenden erfolgreichen Athletinnen und Athleten das Sportehrenblatt der Stadt Eckernförde:

vom Boxclub ’78 Eckernförde e. V.:

Nerma Martinovic
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Boxsport, insbesondere für die Erringung des 2. Platzes der Landesmeisterschaft 2016 in der Klasse Jugend bis 60 kg

Stine Elsner
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Boxsport, insbesondere für die Erringung des 2. Platzes bei der Landesmeisterschaft 2016 in der Klasse bis Jugend 57 kg

Dana Paustian
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Boxsport, insbesondere für die Erringung der Landesmeisterschaft 2016 in der Klasse Jugend bis 64 kg


vom Eckernförder Männer-Turnverein von 1864 e. V.:

Nicola Werner Rinkens
in Anerkennung seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Triathlon, insbesondere für die Teilnahme an der Ironman-Weltmeisterschaft 2016 und die Erringung des 2. Platzes der Landesliga 2016 der Männer

Jan-Peter Brückner
Jens Friedrich
Beek Hadler
Thomas Helbig
René Kirschke
Martin Müller
Marc Radeleff
Torsten Schreiber
in Anerkennung seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Triathlon, insbesondere für die Erringung des 2. Platzes der Landesliga 2016 der Männer

Hannah Jahn
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Speedskaten, insbesondere für die Erringung des 3. Platzes der Landesmeisterschaft Inlineskating „Bahn“ 2016 in der Klasse Kadetten Damen

Leonie Weber
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Speedskaten, insbesondere für die Erringung des 3. Platzes der Landesmeisterschaft Inlineskating „Bahn“ 2016 in der Klasse Schüler B Damen

Dorothee Mahrt-Thomsen
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Gerätturnen, insbesondere für die Erringung der Jugend-Landeseinzelmeisterschaft Kür 2016 im Jahrgang 2000


Vom Eckernförder Karate-Verein Fuji Yama e. V.:

Leon Brencher
in Anerkennung seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 2. Platzes des International German Wado Cup 2016 in der Kategorie Kata U9 männlich sowie der Landesmeisterschaft 2016 im Kata und der Landesmeisterschaft 2016 im Kumite in der Kategorie Kinder A männlich

Luke Brencher
in Anerkennung seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 1. Platzes des International German Wado Cup 2016 in der Kategorie U14 Kata männlich

Sven Brencher
in Anerkennung seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 3. Platzes der Landesmeisterschaft 2016 im Kata Einzel und des 2. Platzes der Landesmeisterschaft 2016 in der Kategorie Kata Team Ü30

Alexandra Grothusen
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 3. Platzes des International German Wado Cup 2016 in der Kategorie Kata Ü30 weiblich

Momme Marquardt
in Anerkennung seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 2. Platzes des International German Wado Cup 2016 in der Kategorie Kata U11 männlich

Nele Medler
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 1. Platzes des International German Wado Cup 2016 und des 3. Platzes der Landesmeisterschaft 2016 in der Kategorie Kata Team U14 weiblich

Karsten Schumacher
in Anerkennung seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 2. Platzes der Landesmeisterschaft 2016 in der Kategorie Kata Team Ü30

Peer Tobis
in Anerkennung seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 3. Platzes der Landesmeisterschaft 2016 in der Kategorie Kata Kinder A männlich

Ida Tode
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 2. Platzes des International German Wado Cup 2016 in der Kategorie Kata U16 weiblich

Celina Ullrich
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Karate, insbesondere für die Erringung des 1. Platzes des International German Wado Cup 2016 in der Kategorie Kata Team U14 weiblich 


Von der Tanzsportgemeinschaft Blau-Gold Eckernförde e. V.:

Laura Combach
Grit Degünther
Greta Hagedorn
Liska Linn Krieger
Frieda Labandowsky
Lucia Lammertmann
Anna Lienau
Viktoria Paasch
Theres Rhades
Jenna Rüpprich
Freya Marie Schlüter
Laura Zastrow
Rebecca Ziebell
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Rock ’n‘ Roll-Formationstanz im Jahr 2016, insbesondere für die Erringung der Norddeutschen Meisterschaft und für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in der Klasse Girl-Formation

Pia Mensing
Morea Schallert
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Rock ’n‘ Roll-Formationstanz im Jahr 2016, insbesondere für die Erringung der Norddeutschen Meisterschaft

Julia Birkholz
Annabel Härtel
Tanja, Kondratyeva
Jenny Küttner
Lieve Messmer
Alina Teetzen
in Anerkennung ihrer herausragenden sportlichen Leistungen im Rock ’n‘ Roll-Formationstanz im Jahr 2016, insbesondere für die Erringung des 2. Platzes der Norddeutschen Meisterschaft und des 2. Platzes der Deutschen Meisterschaft sowie für die Teilnahme an der Europameisterschaft und der Weltmeisterschaft in der Klasse Lady-Formation

Alina Schumann
Hauke Schulte-Kersmecke
in Anerkennung ihrer/seiner herausragenden sportlichen Leistungen im Rock ’n‘ Roll-Paartanz, insbesondere für die Erringung der Landesmeisterschaft 2016

Das Sportehrenblatt der Stadt Eckernförde wurde seit 1954 bereits 577 Mal verliehen.