Inhalt
Datum: 20.09.2022

Angebot Zuhörbank

Der Seniorenbeirat der Stadt Eckernförde hat ein generationsübergreifendes Angebot für jeden Interessierten geschaffen.
Es handelt sich um eine Zuhörbank, die im Freien steht und die bei schönem Wetter jeden Dienstag in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Kurpark in der Nähe der Galionsfigur durch ein Mitglied des Seniorenbeirates besetzt ist.
Freundschaftsverlust, Sorgen, Tod, Krankheit, Pandemiefolgen, Depressionen, Familie, Zukunft oder einfach nur mal „Schnacken“…. alles Themen für die wir ein offenes Ohr anbieten möchten.
Es ist kein professionelles, sondern ein weiteres Angebot, um Sorgen und Nöten zu begegnen.
Nur auf Wunsch wird miteinander über Lösungsmöglichkeiten gesprochen.

Winterpause für die Zuhörbank

Die Zuhörbank des Seniorenbeirats Eckernförde verabschiedet sich in die Winterpause. Diesen Sommer hatte der Beirat erstmals das Angebot einer solchen kommunikativen Bank im Kurpark geschaffen. Schon in der ersten Saison hat das Projekt einen lebhaften Zuspruch von Eckernfördern und ihren Gästen erfahren und viele gute Gespräche erlebt. Wegen der sinkenden Temperaturen legt Bank-Betreuerin Erika Rogge-Reichelt eine Pause bis zum Sommer ein.

weitersagen auf