Inhalt
Datum: 21.04.2022

Erklärung zur Tourismusabgabe

Nachdem die Stadt Eckernförde aufgrund der Corona-Pandemie in den Jahren 2020 und 2021 auf die Erhebung der Tourismusabgabe verzichtet hat, werden die Abgabepflichtigen in diesem Jahr wieder aufgefordert, eine Erklärung zur Tourismusabgabe abzugeben.
Die Erklärung ist von allen natürlichen und juristischen Personen abzugeben, denen der Tourismus in der Stadt Eckernförde unmittelbar und / oder mittelbar wirtschaftliche Vorteile bietet.
Die Erklärungsvordrucke werden ab dem 02.05.2022 durch die Stadt Eckernförde an die Abgabepflichtigen verschickt.
Wer keinen Vordruck erhalten hat, kann sich telefonisch unter 04351/710222 melden.