Inhalt
Datum: 03.05.2022

Lesung mit Kristine Bilkau

14. Mai 2022 um 19 Uhr im Künstlerhaus

NDR-Buch des Monats März, 2. Platz der SWR Bestenliste im Monat Mai und am Samstag, 14. Mai 2022 um 19 Uhr liest Kristine Bilkau im Rahmen der „LesArt“ aus ihrem Roman „Nebenan“ im Künstlerhaus, Ottestraße 1.
Der Roman, der von Geheimnissen, Sehnsüchten und Ängsten der Nachbarn einer plötzlich spurlos verschwindenden Familie handelt und teilweise in Eckernförde entstanden ist. Seinerzeit hat Kristine Bilkau als Stipendiatin im Künstlerhaus gewirkt.
Dass das Unheimliche nicht irgendwo in einem unbestimmten Dadraußen, sondern auch und gerade in der unmittelbaren Nachbarschaft lauern kann, wissen wir. Nun ist Kristine Bilkaus „Nebenan“ kein klassischer Horrorroman, doch der Schauer des Alltäglichen wird bei ihr auf das Feinste inszeniert.
Karten für 5 Euro sind in der Buchhandlung Libelli am Gänsemarkt 5 sowie an der Abendkasse erhältlich.

weitersagen auf