Inhalt

Abfallentsorgung

Leistungsnummer: 99001006004000

Die kommunale Abfallentsorgung umfasst das Sammeln, Befördern, Behandeln, Verwerten und Beseitigen von Abfällen aus privaten Haushaltungen und anderen Herkunftsbereichen.

Die Kreise und kreisfreien Städte sind in Schleswig-Holstein als öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger zuständig für die Entsorgung von Abfällen aus privaten Haushalten sowie von Abfällen aus anderen Herkunftsbereichen, die beseitigt werden.

Die meisten Kreise und kreisfreien Städte haben die Aufgaben und Pflichten der Abfallentsorgung teilweise auf Abfallwirtschaftsgesellschaften oder Zweckverbände übertragen und/oder Dritte mit wesentlichen Aufgaben beauftragt.

Allgemeine Information zur Aufgabe

Für die Abfallentsorgung im Kreisgebiet ist die Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde (AWR) zuständig.
Fragen zur Abfallentsorgung werden unter dem Service-Telefon, Mo - Fr zwischen 07.30 -17.00 Uhr,  04331-345123 beantwortet.
Weitere Informationen wie beispielsweise einen individuellen Abfuhrkalender/AWR-Verkaufsstellen können über die Internetadresse www.awr.de abgerufen werden.
AWR-Broschüren zum Thema Abfallentsorgung liegen in der Bürgerhalle des Rathauses aus.

Der Recyclinghof Eckernförde befindet sich im Goldammerweg 14 in Eckernförde. Kontaktdaten

Welche Gebühren fallen an?

Für die Abfallentsorgung sind grundsätzlich Gebühren beziehungsweise Nutzungsentgelte nach den örtlichen Abfallgebührensatzungen beziehungsweise Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu entrichten. Informationen hierüber erhalten Sie bei der zuständigen Stelle.

Rechtsgrundlage

  • Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Bewirtschaftung von Abfällen (Kreislaufwirtschaftsgesetz - KrWG)
  • Abfallwirtschaftsgesetz für das Land Schleswig-Holstein (Landesabfallwirtschaftsgesetz - LAbfWG)

Was sollte ich noch wissen?

Weitere Informationen zur Abfallentsorgung sowie Ansprechpartner für den Bereich Abfallwirtschaft finden Sie im Landesportal "Landwirtschaft und Umwelt Schleswig-Holstein".

Teaser

Für die Abfallenstorgung sind die Kreise, kreisfreien Städte oder Abfallwirtschaftsgesellschaften zuständig.