Inhalt

Informationen zur Bundestagswahl

Online Beantragung von Wahlunterlagen

Beginn:

Datum: 16.08.2021Uhrzeit: 07:00 Uhr

Ende:

Datum: 26.09.2021

Termin exportieren

Informationen zur Bundestagswahl sowie zur Online Beantragung der Wahlunterlagen

Am 26. September 2021 von 8 Uhr bis 18 Uhr findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.

Allgemein

Über Ihre Eintragung ins Wählerverzeichnis werden Sie bis spätestens 5. September 2021 per Wahlbenachrichtigungsbrief unterrichtet.
Sollten Sie bis zum 5. September 2021 keinen Wahlbenachrichtigungsbrief erhalten haben, dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 04351 / 710-303.

Bekanntmachung der Gemeindebehörde über das Recht auf Einsicht un das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag vom 26. September 2021

Bekanntmachung über Zeit, Ort und nähere Einzelheiten zur Wahl

Wahlbezirkseinteilung


Wenn Sie per Briefwahl wählen möchten, benötigen Sie einen Wahlschein.
Voraussetzung für die Erteilung eines Wahlscheins ist ein Antrag.
Dieser kann bis zum 24. September 2021, 18.00 Uhr im Briefwahlbüro gestellt werden.
In besonderen Fällen (etwa plötzliche Erkrankung) werden Briefwahlunterlagen auch noch bis zum Wahltag, 15.00 Uhr, ausgegeben.

Die Beantragung ist persönlich vor Ort, schriftlich oder elektronisch per E-Mail (andrea.maue@eckernfoerde.de) oder per Fax 04351 / 710 – 399 möglich.
Außerdem besteht die Möglichkeit, den Wahlschein mit Briefwahlunterlagen auch über ein Online-Formular zu beantragen.
Der Antrag kann auch bereits dann gestellt werden, wenn Sie noch keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben.

Ab dem 17. August 2021, 8.00 Uhr, besteht zudem die Möglichkeit, per Briefwahl im Briefwahlbüro der Stadt Eckernförde zu wählen.
Bitte beachten:
Das Briefwahlbüro befindet sich nicht mehr im Rathaus, sondern ist in der Bürgerbegegnungsstätte, EG, Rathausmarkt 3, 24340 Eckernförde, eingerichtet.

Denken Sie bitte an die vorgeschriebene medizinische Mund-Nasen-Bedeckung und bringen Sie bitte einen eigenen Kugelschreiber mit.
Aufgrund der Hygienevorschriften kann es zu längeren Wartezeiten vor dem Briefwahlbüro kommen.
Warten Sie bitte gegebenenfalls vor dem Gebäude, damit die vorgeschriebenen Abstände eingehalten werden können.

Öffnungszeiten des Briefwahlbüros in der Bürgerbegegnungsstätte

17. August 2021 bis 23. September 2021


Montag           8.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Dienstag         8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Mittwoch         8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag    8.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag           8.00 Uhr bis 12.00 Uhr


 24. September 2021 

                      8.00 Uhr bis 12.00 Uhr  und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

weitersagen auf