Inhalt

LesArt 2022

Vier Literatur-Leckerbissen im Frühjahr 2022

Beginn:

Datum: 24.04.2022

Ende:

Datum: 19.05.2022

Termin exportieren

LesArt-Reihe 2022

Vier Literatur-Leckerbissen im April und Mai


In den vergangenen zwei Jahren wurden wegen der Corona-Pandemie Festivals, Konzerte und andere Großveranstaltungen immer wieder verschoben oder abgesagt.

2022 startet das Kulturprogramm der Stadt Eckernförde wieder durch.

Den Anfang macht die Programmreihe LesArt.
Das literaturbegeisterte Publikum kann sich auf die renommierte Autorin und Literaturkritikerin Annemarie Stoltenberg am 24. April 2022 um 19 Uhr in der Stadthalle freuen.
 
An diesem Abend stellt sie ihre Favoriten unter den Neuerscheinungen vor.
Karten für diese Veranstaltung können ab 16. März 2022 in der Buchhandlung „Libelli“ am Gänsemarkt 5 für 10 Euro erworben werden.


Daneben sind drei weitere Autoren der Einladung des Kulturbüros gefolgt und lesen aus ihren Werken.


Am 29. April 2022 um 19 Uhr liest Ulfert Becker aus dem „Survivalguide Norddeutschland“ (Überleben, wo andere Urlaub machen) in der Alten Fischräucherei.
Hier gibt es Anekdoten, Wissenswertes und Kuriositäten. Kurzum: Alles, was Sie über Norddeutschland wissen sollten, wenn Sie dort leben oder hinziehen!
Der Eintritt ist frei, um eine verbindliche Anmeldung wird unter altefischraeucherei@t-online.de gebeten.

Das Künstlerhaus öffnet am 14. Mai 2022 um 19 Uhr für einen altbekannten Gast seine Türen.
Die ehemalige Stipendiatin Kristine Bilkau präsentiert ihr zweites Werk „Nebenan“, das 2021 mit dem Hamburger Literaturpreis ausgezeichnet wurde, an alter Wirkungsstätte.
Karten für diese Veranstaltung können ab 16. März 2022 in der Buchhandlung „Libelli“ am Gänsemarkt 5 für 5 Euro erworben werden.

Den Abschluss der beliebten Reihe bildet im Ostsee Info Center am 19. Mai 2022 um 18 Uhr der Wissenschaftsjournalist Till Hein, der die schillernde Welt der Seepferdchen erkundet hat und über kuriose Erkenntnisse der Forschung berichtet, Mythen auf den Grund geht und so manches Geheimnis der anmutigen Tänzer lüftet.
Karten für diese Veranstaltung können ab 16. März 2022 im Ostsee Info Center für 5 Euro erworben werden.

weitersagen auf