Inhalt
Datum: 03.09.2021

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Bundestagswahl am 26. September 2021

Am Sonntag, dem 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. 

Für die Durchführung der Wahl werden noch wahlberechtigte Eckernförderinnen und Eckernförder gesucht, die am Wahltag in den 14 Wahlbezirken und in den Briefwahlbezirken als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer tätig sein möchten.  

Es haben sich zwar schon viele Freiwillige gemeldet. Trotzdem fehlen in einzelnen Bereichen noch Helfer/innen.

 Besondere Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Da die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer aus dem Kreis der Wahlberechtigten berufen werden, können sich zu dieser Wahl nur Eckernförderinnen und Eckernförder melden, die am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sind, die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland wohnen.

Für Ihren Einsatz erhalten Sie ein Erfrischungsgeld in Höhe von 40 Euro. 

Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 04351/710–303 oder per E-Mail andrea.maue@eckernfoerde.de.

weitersagen auf