30.08.2019

Interkulturelle Woche 2019 in Eckernförde

UTS e. V. zeigt Film zum Thema Flucht am 20. September 2019 über syrischen Flüchtling in Eckernförde

 

Während der Interkulturellen Wochen steht das Thema Flucht und deren Auswirkungen auf die Menschen traditionell im Fokus vieler Veranstaltungen. UTS zeigt hierzu einen besonderen Film: Elpida – Hoffnung. Dieser erzählt die Geschichte eines syrischen Flüchtlings in Eckernförde, der seine Familie in Griechenland zurücklassen musste, wodurch die Familie länger als 2 Jahre getrennt wurde. Der Film befasst sich mit den Schwierigkeiten, die die Familie sowohl in Deutschland als auch in Griechenland bewältigen musste und wurde zum Teil in Eckernförde gedreht. Im Anschluss wird es eine Diskussionsrunde geben.

Veranstalter: UTS e.V.

Ort: Familienzentrum Eckernförde, Saxtorfer Weg 18b in Eckernförde

Datum: 20.09.2019

Uhrzeit: 19:00 bis 21:00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldungen werden per E-Mail unter: abotaleb.wie@pro-regio.org entgegengenommen.

weitersagen auf