25.01.2020

Techniker/Technikerin gesucht

 Bauamt - Sachgebiet Hochbau -

Bei der Stadt Eckernförde ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle (39,0 Std./Woche ) als 

Techniker/Technikerin (m/w/d)

Fachrichtung Bautechnik oder Elektrotechnik,

unbefristet; EG 9 b TVöD;

 

zu besetzen.   

Die Stelle ist teilbar, wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages öffentlicher Dienst - TVöD -.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  •  Bauunterhalterische Betreuung der stadteigenen Liegenschaften,
  •  dazugehörige Haushaltsplanung und Mittelbewirtschaftung,
  •  Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung kleinerer Baumaßnahmen.


Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Technikerin/zum Techniker der Fachrichtung Bautechnik oder Elektrotechnik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen i. S. der Entgeltgruppe 9 b TVöD,
  • fundierte Fachkenntnisse im entsprechenden Bereich,
  • sicherer Umgang mit der VOB,
  • sichere EDV-Kenntnisse,
  • Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten,
  • Engagement, Entscheidungsfreudigkeit, Teamfähigkeit,
  • Bereitschaft zur ämterübergreifenden Zusammenarbeit,
  • Berufserfahrungen im Baubereich sind von Vorteil.

Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Eckernförde fördert die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Im Rahmen ihres Frauenförderplanes ist die Stadt Eckernförde bestrebt, den unterrepräsentierten Frauenanteil zu erhöhen.
Frauen werden daher ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber richten ihre Bewerbung in Schriftform mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Prüfungs- und aktuelle Arbeitszeugnisse)
bis zum 26. Februar 2020 an

Stadt Eckernförde, Der Bürgermeister, Hauptamt,
Rathausmarkt 4 - 6, 24340 Eckernförde

weitersagen auf