09.03.2020

Bürgerbeteiligung nach dem Bestimmungen der Badegewässerordnung

Nach den Bestimmungen der Badegewässerverordnung des Landes Schleswig-Holstein ist die Öffentlichkeit vor jeder Saison zu beteiligen.
Die im Bereich der Stadt Eckernförde durch das Gesundheitsamt überwachten Badestellen, einschließlich der vorläufigen aktuellen Qualitätseinstufungen sind:

Ostsee; Eckernförde; Borby Ausgezeichnet
Ostsee; Eckernförde; Am Dang Ausgezeichnet
Ostsee; Eckernförde; Hauptstrand Ausgezeichnet
Ostsee; Eckernförde; Südstrand Ausgezeichnet

Bürgerinnen und Bürger können Vorschläge, Bemerkungen und Beschwerden zu den genannten Badestellen, sowie weiteren Plätzen, an denen ein reger Badebetrieb stattfindet, richten an


Kreis Rendsburg-Eckernförde
Der Landrat
4.3 - Gesundheitsdienste
Kaiserstraße 8 • 24768 Rendsburg
Telefon: 04331 202-560
E-Mail: gesundheitsschutz@kreis-rd.de